22. Thüringer Werkstofftag

Den 22. Thüringer Werkstofftag richtet die MFPA Weimar gemeinsam mit dem Finger-Institut für Baustoffkunde an der Bauhaus-Universität Weimar am 11. März 2024 im AUDIMAX der Bauhaus-Universität Weimar unter dem Motto "Ressourcenschonung und Energieeffizienz" aus.

Die Veranstaltung bietet jedes Jahr eine geeignete Plattform für den Ideen- und Erfahrungsaustausch auf dem Gebiet der Werkstoffforschung, -anwendung und -prüfung an und vernetzt alle daran interessierten Wirtschafts- und Wissenschaftsakteure.

Neben Einzel- und Tandem-Vorträgen zu ausgewählten Themen werden zwei parallele Workshops angeboten, in denen aktuelle Fragestellungen zu nachhaltigen Werkstoffen und kreislauffähigen Produkten diskutiert werden und die zur Vernetzung für gemeinsame Forschungsinitiativen dienen.

Eine wissenschaftliche Poster-Ausstellung soll die Veranstaltung einrahmen. Forscherinnen und Forscher, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Hochschulen und außeruniversitären Forschungsinstituten aus der Region werden Ergebnisse aus aktuellen FuE Projekten aus der Werkstoffforschung in Postern und kurzen Pitch-Vorträgen vorstellen.

Darüber hinaus können Partner aus der Industrie Ihre Produkte und Dienstleistungen in einem Ausstellerbereich präsentieren. Im Tagungsprogramm wird für den Besuch des Ausstellungsbereichs ein spezielles Zeitfenster vorgesehen.

Auch in diesem Jahr können Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 10 bis 12/13 sowohl den Vorträgen als auch den Poster-Sessions beiwohnen und sich mit Experten aus Wissenschaft und Industrie austauschen.

Der Thüringer Werkstofftag ist eine Initiative der Material innovativ THÜRINGEN-Plattform und findet jährlich an turnusmäßig wechselnden Standorten in Jena, Weimar und Ilmenau statt.

Organisiert wird die Veranstaltung in enger Partnerschaft mit:

 

Wir laden Sie herzlich ein, einen Beitrag zum Thüringer Werkstofftag 2024 einzureichen. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und Ihre Abstracts!

>>> Hier finden Sie den CALL FOR PAPERS zum Download!

>>> Das Programm steht zum Download bereit!

Einreichungsfrist: 15.02.2024

Einreichungsfrist:
15.02.2024

Anmeldefrist:
28.02.2024
   
 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist entgeltfrei!

 

Wir bitten alle Vortragenden, Posterautorinnen und -autoren, sowie alle Ausstellerinnen und Aussteller, sich auch über das Formular zur Teilnahme an der Veranstaltung anzumelden. Besten Dank!

INFORMATIONEN AUF EINEM BLICK

Datum: 11. März 2024

Ort: AUDIMAX, Steubenstraße 6, 99423 Weimar

Anreise mit Auto

Hier geht es zum Routenplaner

Parkmöglichkeiten

Parkhaus Schillerkaufhaus (1 Minute Fußweg, mit Parkgebühr)
Parkplätze in der Amalienstraße (1 Minuten Fußweg, mit Parkgebühr)
Tiefgarage Beethovenplatz (3 Minuten Fußweg, mit Parkgebühr)

Anreise mit der Bahn

Vom Hauptbahnhof Weimar ist der Veranstaltungsort in ca. 30 Minuten zu Fuß zu erreichen. Alternativ können die Stadtbuslinien 1, 5 und 8 bis zur Haltestelle Wielandplatz genutzt werden.

Zurück