Fr 18. Nov 2022

Lange Nacht der Wissenschaften 2022 in Weimar

Unter dem Motto "Wissenschaft zum Anfassen" soll die Erfolgsgeschichte der „Langen Nacht der Wissenschaften“ in diesem Jahr in einer dritten Ausgabe in Weimar und Weimarer Land zelebriert werden. Am 18. November 2022, von 18.00 bis 24.00 Uhr, werden Hochschulen, Institute und Industrieunternehmen ihre Türen öffnen und den wissbegierigen Bürgerinnen und Bürgern Projekte und Innovationnen aus Wissenschaft und Forschung präsentieren.

Auch wir laden Sie ganz herzlich zu einer spannenden Tour durch Labore und Versuchshallen ein und möchten Ihnen einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der MFPA gewähren. Unsere Mitarbeiter*innen werden Projekte aus den Themenfeldern nachhaltige Baustoffe, Spezialanalytik, Belastungstests, Sensorik, 3D-Druck mittels Composite Extrusion Modeling (CEM) sowie hyperspektrale Bildanalyse mit künstlicher Intelligenz präsentieren und Ihnen sogar die Möglichkeit geben, sich unmittelbar in die Experimente einzubringen. Nutzen Sie die Chance, Vorführungen und Demonstration aus aktueller Forschung und Dienstleistung hautnah zu erleben.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Stationen sowie zu Park- und Anreisemöglichkeiten können Sie dem MFPA-Flyer entnehmen.

Die Programm-Broschüre der Sadt Weimar mit Informationen zu allen Ausstellern und Ausstellungsorten stellen wir Ihnen gern zum Download bereit.

Mit einem von der Stadt Weimar organisierten Busshuttle haben alle Besucher*innen die Möglichkeit, bequem und kostenfrei die einzelnen Stationen zu erreichen. Hier finden Sie den Fahrplan!

Wir wünschen allen kleinen und großen Entdeckern eine aufregende Reise durch die Wissenschafts- und Forschungslandschaften in Weimar und Umgebung!

« Zurück